Der Löwe vom Bosporus will unbedingt in die PlayOff Spiele

Die neue Saison in der TBRSL – First Division steht vor der Tür und bevor es so richtig los geht, wollen wir Euch die Kandidaten der Saison 2-2022 vorstellen.


Darname:Löwe vom Bosporus
Einlaufmusik:BlahBlah – Armin van Buuren
World Leaderboard Pos.37
World Leaderboard Points 20
Erfolge:1 x AF TBR Championship

Es war der Vorgänger dieser Liga, die sogenannte Premier League, welche im Kreise der Familie mal ausprobiert worden ist. An einen dieser Abende kam ein damals unbekanntes Dart Talent ebenfalls vorbei und wurde kurzerhand nicht nur zum Pizza bestellen mit einbezogen, sondern auch Teil dieser Familien Liga. Somit war auch der Löwe von Bosporus geboren und auch ein Teil dieser Dart Community und so war es nicht verwunderlich, dass bei der Ligagründung der FIRST DIVISION auch der in Braunschweig wohnhafte Löwe dabei ist.

Seit wann spielst Du Dart?

Seit Ende 2018.

Was fasziniert Dich am Dart?

Ich habe schon einige Sportarten ausprobiert, aber im Dart liegen definitiv meine Stärken. Es ist der Moment, wenn der Dartpfeil die Finger verlässt und du weißt, es wird mal wieder kein Triple-Feld…

Welches ist Dein positvste Ereignis im Dart?

in besonders positives Ereignis, welches sich von anderen deutlich abhebt, hatte ich bisher nicht. Ich verbinde mit Dart nahezu nur positives. Es macht mir einfach Spaß.

Welches ist Dein negativste Ereignis im Dart?

Auch hier sticht kein besonderes Ereignis hervor. Ich empfinde Niederlagen stets als recht negativ. Insbesondere dann, wenn man ein Match deutlich dominiert aber dennoch verliert, da man mal wieder nicht vernünftig checken konnte.

Was sind Deine persönlichen Wünsche für die neue Saison?

Das die Liga weiterhin so viel Spaß und Ehrgeiz aufbringt wie bereits letzte Saison. Die letzte Saison hat gezeigt, unterschiedliche Spieler, Altersgruppen und Interessen, dennoch verbindet Dart uns alle.

Wer ist Dein Lieblingsgegner?

Einen Lieblingsgegner habe ich nicht wirklich. Ich spiele gegen augenscheinlich recht schlechte Spieler sehr gerne, da ich hier die größten Erfolgschancen sehe.

Wer ist Dein Angstgegner?

Ich habe zwei Angstgegner. The Godfather und The Black Hornet. Oftmals resigniere ich innerlich bereits vor den Matches gegen The Black Hornet. Wohlwissend, da kommt 100% Dart-Power angeschossen, sodass ich neidlos meine geringen Chancen anerkennen muss. Gegen The Godfather entwickeln sich die Spiele in letzter Zeit zunächst etwas ausgeglichener. Hier folgt die Ernüchterung meist mit den letzten Pfeilen eines Matches, welche einen auf den Boden der Tatsachen zurückholen

Welchen Profi möchtest gerne mal persönlich treffen?

The Iceman (Gerwyn Price). Es muss was anderes sein, ein komplett Adrenalin geladenes Match zu bestreiten und nach einem Leg-Gewinn den Gegner anzubrüllen (wissend, dass dieser das auch ab kann)

Was möchtest Du den Menschen noch sagen?

Sponsoren-Anfragen bitte direkt zu meinen Händen. Diverse Plätze auf meinen Shirts sind noch buchbar. Bitte aber keine Schweinefleisch-Erzeugnisse.

Im letzten Jahr reicht es „nur“ zu Platz 6 und einer ausgeglichenen Bilanz von 6-6-6 (Siege-Unentschieden-Niederlagen). Das sind ganz schön viele 6en und daher könnte ich mir vorstellen, dass der Löwe zumindestens diesen 6.Platz auch in der neuen Saison belegen möchte, denn dieser berechtigt zu den PlayOff Spielen und das sollte das Minimalziel sein, auch wenn es diesmal nur 9 Spiele sind für die Saison und keine 18 mehr.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.